Depression Sensor

Effektive Prävention, Risikobeurteilung und Behandlung von Depressionen

  • Genetische Beurteilung Ihres Risikos für eine Depression
  • Analyse von mehr als sieben genetischen Varianten
  • Risiko bezüglich der Entwicklung einer chronischen Depression
  • Individuelles Ansprechen auf Antidepressiva
  • Lifestyle-Empfehlungen zur Verringerung der Wahrscheinlichkeit für diese Erkrankung
  • Analyse von mehr als 40 genetischen Varianten, die Einfluss auf die Wirkung von über 50 relevanten Arzneimitteln haben
  • Effektivere Behandlung durch den optimalen Einsatz von Medikamenten

ANALYSIERTE GENE

Informationen zu den analysierten Genen und der zugrunde liegenden Wissenschaft finden Sie im Musterbefund:


MUSTERBEFUND - SO KANN IHRE ANALYSE AUSSEHEN: