Wissenswertes

Gentests für Kinder

Hinweise zur Risikoanalyse von Krankheiten bei Kindern

Jeder von uns wird bereits mit einem genetisch bedingten Krankheitsrisiko geboren, das ihn/sie durch sein/ihr ganzes Leben begleitet. Es ist hierzu grundsätzlich möglich, bei Neugeborenen durch einen Test das Risiko für Krankheiten einzuschränken, die erst in einem hohem Alter zum Vorschein kommen würden (wie z. B. Alzheimer). Es ist gesetzlich zulässig, dass Eltern einen solchen Test für ihre Kinder veranlassen. Dennoch würden wir einen Test für das Risiko einer Krankheit, zu dem das Kind auch dann noch die Möglichkeit hat, wenn er/sie 18 Jahre alt ist, nicht empfehlen.


Weight Management Test für Kinder – was wir NICHT machen können

Übergewichtigkeit ist ein wachsendes Gesundheitsproblem und betrifft auch immer mehr Kinder. Deshalb stimmen wir einem Weight-Management-Test für Kinder zu. Dennoch sind einige Punkte bezüglich der Teilnahme an einem genetischen Programm grundverschieden, wenn es um Befunde von Kindern geht. Da sich die Stoffwechselrate und der Nährstoffbedarf bei Kindern über die Jahre sehr stark verändern, stellen wir keine Kalorien-spezifischen und Informationen oder auf Mengen beruhende Menüs zur Verfügung. Die Angaben in solchen Menüs wären bereits nach 6 Monaten nicht mehr aktuell und das Risiko einer falschen Ernährung wäre erheblich. Deshalb beinhalten unsere Befunde für Kinder unter 11 Jahren keine Details wie: Kalorien-Kalkulationen (z. B. täglicher Kalorienbedarf, Menge an Kalorien die täglich verbrannt werden sollten), das berechnete Idealgewicht, Menüvorschläge, Login-Details für das Menüportal, Übungstabellen und das Artikelsystem. Solche Kalkulationen sind für Kinder nicht sinnvoll und auch nur schwer zu erstellen.


Weight Management Test für Kinder – was wir machen KÖNNEN

Nichts desto trotz gibt es viele Möglichkeiten, Ihr Kind dazu zu bringen, bestimmtes Essen zu bevorzugen, die keine Probleme wie Übergewichtigkeit verursachen und zudem dafür sorgen, bestimmte Erkrankungen im späteren Leben zu verhindern. Aus diesem Grund gibt unser Weight Management Programm einen vollen Einblick in die genetische Programmierung eines Kindes, die besten Strategien, um Gewicht zu verlieren und generelle Hinweise, die zu einer gesünderen Lebensweise beitragen. Der Bericht beinhaltet außerdem die vollständige Liste an Nahrungsmitteln, in die jede Art von Nahrung entsprechend ihres genetischen Potenzials, Gewicht aufzubauen, aufgenommen ist. Diese Liste soll den Eltern dabei helfen, das richtige Essen für ihr Kind zu finden. Das Konzept der roten und grünen Balken, nach dem verschiedene Nahrungstypen eingeteilt werden, ist zudem der bekannteste Weg bei Erwachsenen die Ernährungsweise zum Gewicht-Verlieren zu verändern.


Nutrigenetische Tests für Kinder

Eine nutrigenetische Beurteilung verschiedener Nahrungstypen für Kinder, hat großes Potenzial, das zukünftige Leben des Kindes zu formen. Deshalb bieten wir eine nutrigenetische Bewertung der vollständigen Nahrungsmittel-Liste für ein Kind jeden Alters. Darüber hinaus beinhalten die Befunde für Kinder auch Empfehlungen für bestimmte Vitamine, die allerdings mit einer Höchstgrenze versehen wurden, um sicher zu gehen, dass eingenommenen Mengen innerhalb sicherer Limits bleiben. Bitte seien Sie sich bewusst, dass die Vitamin-Empfehlungen in jedem Befund für ein Kind, nur bis höchstens ein Jahr nachdem der Befund gedruckt wurde, gültig sind. Im nächsten Jahr wird sich der Bedarf an Vitaminen bereits grundlegend geändert haben, was in der Ernährung des Kindes berücksichtigt werden muss. Unsere Nahrungsergänzungsmittel von NutriMe Complete beachten dies zwar, wenn sie bestellt werden, der Befund hingegen wird schnell ungültig sein.


Ein Nachdruck auf Wunsch, wenn das 18. Lebensjahr erreicht wurde

Um sicher zu gehen, dass die Kinder auch dann noch von dem Befund profitieren können, wenn sie heranwachsen, bieten wir die Option an, in jedem Alter Nachdrucke zu bestellen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr über einen Nachdruck und die Kosten erfahren wollen.